Magisches Tantra Tempel Ritual

für Fortgeschrittene

In diesem Tempel möchten wir mit euch ein sexual-magisches Ritual begehen. Mit reichlich Pomp, tantrischer Ritualistik und einem lange Open Love Space. Ziel ist es die Energie der sexuellen Erregung zu transformieren und für Veränderung in deinem Leben zu nutzen.

Vorbereitend gibt es eine kleine Einführung in die Prinzipien der Magie und getrennte Kreise, um die magischen Affirmationen zu finden. Mit reinigenden und klärenden Praktiken üben wir das Lenken der erotische Energie. Durch Verehrung verbinden wir uns und unser Gegenüber ausgiebig mit dem göttlichen Selbst. Und mit ein wenig Nervenkitzel eröffnen wir den transpersonalen Raum. Es gibt Tanz, Wein, Kakao, Gesang und Livemusik.

Das Tempelritual findet am Samstag, dem 9. März im Yoga-Laden in Leipzig statt. Start ist um 15:30 Uhr (Ankommen 14:30 Uhr).
Rituelles Ende ist etwa Mitternacht (Solange solltest du bleiben.) Danach ist eine Stunde Pause und dann der Tempel zum weiterspielen bis am Morgen geöffnet. Eventuell gibt es auch wieder den Squirting- oder ähnliche 'Workshops'.

Ein Tempel für Erfahrene. Du solltest:

Anmeldung

Zur Anmeldung nutze den Button und schreibe gerne noch ein paar Worte zu deiner Erfahrung mit der (oder deiner Haltung zur) Magie, wieviel Erfahrung du mit Tempeln und/oder ähnlichem hast und was dich zur Teilnahme an diesem Tempel motiviert.

Wertschätzender Energieausgleich

Normalpreis: 89€
Paare: 144€
Vielverdiener und Förderer: 108€
Ermäßigt (Studierende und auf Anfrage): 55€
wenn du dir das auch nicht leisten kannst, sprich uns an!

Nach deiner Anmeldebestätigung überweist du 34€ (nach Aufforderung) und gibst uns dann am Abend noch bis zu 75€ in bar, je nach dem wie viel Geld du hast und was dir unsere Arbeit und das Erlebnis wert ist.

Kleingedrucktes

Bitte melde dich frühzeitig an. Das hilft uns sehr beim Planen. Daher steigt der Preis am 1.3. um 5€.
Die Gruppengröße ist auf 24 Teilnehmer:innen begrenzt.

Wir achten auf Parität der Geschlechter. (Es gibt aber keine Garantie dafür.) Das bedeutet, dein Platz wird freigeschalten, wenn sich ein passendes Gegenüber anmeldet. Also womöglich auch gar nicht. Solltest du nicht mehr warten wollen, so sage uns bitte Bescheid. Wenn dein Platz bestätigt wird erhältst du eine Aufforderung zur Anzahlung.
Wenn du dich mit einem Gegenüber, das deiner Orientierung entspricht, als Paar anmeldest, umgeht ihr die Warteliste und seid direkt dabei. Für den Rest des Abends hat das keine weitere Bewandtnis.

Deine Anmeldung ist verbindlich sobald du von uns eine Eingangsbestätigung erhältst. Wenn du wieder absagst wird eine Bearbeitungsgebühr von 5€ fällig. Sagst du erst ab, wenn wir deinen Platz bestätigen werden 10€ fällig. Sagst du ab nachdem du die 34€ Anzahlung überwiesen hast, erhältst du einen Gutschein über 20€. Sagst du am Tag vor der Veranstaltung ab, erhältst du einen Gutschein über 14€. Bei Absage am Veranstaltungstag behalten wir den gesamten Betrag ein. In Fällen höherer Gewalt ist Kulanz möglich.
Die Stornogebühr soll dich liebevoll an deinen Wunsch, den Tempel zu erleben, binden - damit du ihn nicht wegen spontaner Befindlichkeiten oder unterbewusster Vermeidung leichtfertig aufgibst. Außerdem möchten wir damit unseren Verwaltungsaufwand mit den Anmeldungen wertschätzen ohne den Preis für die Teilnehmenden zu erhöhen.






Tantra Tempel Nacht

das Freudenfest der Bewussten Sinnlichkeit

Die Tempelnacht ist ein tantrischer Workshop mit dem Ziel einer sexpositiven oder erotischen Gruppenerfahrung. Dabei musst du niemals etwas tun, das du nicht willst!

Komm! Tauche ein mit uns in die magische Welt des Eros und erfahre am eigenen Leib das Aufgehen, Zerschmelzen und Abheben in der Fülle sinnlicher Lust, wie sie nur durch die egofreie Verbundenheit mit mehreren Menschen erlebt werden kann. Lass uns gemeinsam zur Ekstase fließen!

Wir bieten Tempel für verschiedene Erfahrungsstufen an. Derjenige am 19.4. ist für Einsteiger:innen. Dh. der Schwerpunkt liegt auf dem Setzen von Grenzen in verschiedenen Kontexten. Es gibt keine Übung zum Ausziehen (steht dir aber natürlich frei). Und es gibt keine sexuelle Vereinigung während des Rituals.

Unser Hauptfokus liegt dabei auf der Errichtung eines sicheren Raumes voller gegenseitigem Vertrauen. Wir achten auf eine stimmige Energie-Choreografie und ein sanftes Kennenlernen und Verbinden der Gruppe. Schließlich begegnest du dir selbst und den anderen im sexpositiven Open Love Space, in dem alles erlaubt ist (außer Vereinigung), aber nichts passieren muss. Wir halten den Raum, führen mit Fingerspitzengefühl und betreuen, wer das möchte.

Der Abend ist bestens geeignet für Tantra-Neulinge, Singles, Paare und Queers. Vorerfahrung ist keine nötig. Erfahrene Templar sind natürlich auch willkommen!

Grundvoraussetzungen sind, dass du dafür offen (noch besser interessiert daran) bist, mit Menschen des anderen Geschlechts UND des eigenen Geschlechts in sinnlichen bis erotischen Körperkontakt zu kommen.
Und dass du keine unbearbeiteten schwerwiegenden Berührungstraumata mitbringst - jedoch ist der Raum sehr heilsam, falls du viele schlechte Erfahrungen mit Berührung und Erotik gemacht hast.

Nächstes Mal

Die nächste Tempelnacht für Anfänger findet am Freitag, dem 19. April im Yoga-Laden in Leipzig statt. Start ist um 19 Uhr (Ankommen 18 Uhr).
Rituelles Ende ist gen Mitternacht (Solange solltest du bleiben.) Danach bleibt der Tempel zum weiterfließen geöffnet.

Wertschätzender Energieausgleich

Normalpreis: 77€; Paare: 144€
Vielverdiener und Förderer: 99€
Ermäßigt (auf Anfrage): 55€
Wenn dir auch das noch zu viel ist, sprich uns darauf an!

Nach deiner Anmeldebestätigung überweist du 34€ (nach Aufforderung) und gibst uns dann am Abend noch bis zu 65€ in bar, je nach dem wie viel Geld du verdienst und was dir unsere Arbeit wert ist.

Anmeldung

Bitte melde dich frühzeitig an.
Die Gruppengröße ist auf 30 Teilnehmer:innen begrenzt.

Wir achten auf Parität der Geschlechter. (Es gibt aber keine Garantie dafür.) Das bedeutet, dein Platz wird freigeschalten, wenn sich ein passendes Gegenüber anmeldet. Solltest du nicht mehr warten wollen, so sage bitte Bescheid. Wenn dein Platz bestätigt wird erhältst du eine Aufforderung zur Anzahlung. Wenn du dich mit einem Gegenüber, das deiner Orientierung entspricht, als Paar anmeldest, umgeht ihr die Warteliste und seid direkt dabei. Für den Rest des Abends hat das keine weitere Bewandtnis.

Deine Anmeldung ist verbindlich sobald du von uns eine Eingangsbestätigung erhältst. Wenn du wieder absagst wird eine Bearbeitungsgebühr von 5€ fällig. Sagst du erst ab, wenn wir deinen Platz bestätigen werden 10€ fällig. Sagst du ab nachdem du die 34€ Anzahlung überwiesen hast, erhältst du einen Gutschein über 20€. Sagst du am Tag vor der Veranstaltung ab, erhältst du einen Gutschein über 14€. Bei Absage am Veranstaltungstag behalten wir den gesamten Betrag ein. In Fällen höherer Gewalt ist Kulanz möglich.
Die Stornogebühr soll dich liebevoll an deinen Wunsch, den Tempel zu erleben, binden - damit du ihn nicht wegen spontaner Befindlichkeiten oder unterbewusster Vermeidung leichtfertig aufgibst. Außerdem möchten wir damit unseren Verwaltungsaufwand mit den Anmeldungen wertschätzen ohne den Preis für die Teilnehmenden zu erhöhen.






Tantra Tempel Nacht in Jena

im kleinen Kreis

Die Tempelnacht ist ein tantrischer Workshop mit dem Ziel einer sexpositiven oder erotischen Gruppenerfahrung. Dabei musst du niemals etwas tun, das du nicht willst!

Komm! Tauche ein mit uns in die magische Welt des Eros und erfahre am eigenen Leib das Aufgehen, Zerschmelzen und Abheben in der Fülle sinnlicher Lust, wie sie nur durch die egofreie Verbundenheit mit mehreren Menschen erlebt werden kann. Lass uns gemeinsam zur Ekstase fließen!

Diese Tempelnacht in Jena findet im kleinen Kreis statt, dh. höchstens 14 Menschen nehmen Teil. Ich leite sie allein. Der Schwerpunkt liegt - wie immer bei Tantra-Workshops für Anfänger ;-) - auf dem Setzen von Grenzen. Dazu verbinde ich verschiedene Kontexte zu einem spielerischen Flow, der Schritt für Schritt immer sinnlicher und erotischer wird und dazu beiträgt alle Menschen der Gruppe (vom anderen und eigenen Geschlecht) miteinander in Kontakt zu bringen und vertraut zu machen.

Schließlich begegnest du dir selbst und den anderen im sexpositiven Open Love Space, in dem alles frei fließen darf, alles erlaubt ist (solange es im Konsens stattfindet) - aber nichts passieren muss! Ich halte den Raum, führe mit Fingerspitzengefühl und betreue, wer das möchte.

Es gibt keine Übung zum Ausziehen (steht dir aber natürlich frei). Und es gibt keine sexuelle Vereinigung während des Rituals.

Der Abend ist bestens geeignet für Tantra-Neulinge, Singles, Paare und Queers. Vorerfahrung ist keine nötig. Erfahrene Templar sind natürlich auch willkommen!

Grundvoraussetzungen sind, dass du dafür offen (noch besser interessiert daran) bist, mit Menschen des anderen Geschlechts UND des eigenen Geschlechts in sinnlichen bis erotischen Körperkontakt zu kommen.
Und dass du keine unbearbeiteten schwerwiegenden Berührungstraumata mitbringst - jedoch ist der Raum sehr heilsam, falls du viele schlechte Erfahrungen mit Berührung und Erotik gemacht hast.

Nächstes Mal

Die nächste Tempelnacht im kleinen Kreis findet am Samstag, dem 6. April in der Eros Akademie Jena statt. Start ist um 18 Uhr (Ankommen 17 Uhr).
Rituelles Ende ist gen Mitternacht (solange solltest du bleiben.) Danach bleibt der Tempel zum weiterfließen geöffnet.

Wertschätzender Energieausgleich

Normalpreis: 66€; Paare: 128€
Vielverdiener und Förderer: 88€
Ermäßigt (auf Anfrage): 44€
Wenn dir auch das noch zu viel ist, sprich mich darauf an!

Nach deiner Anmeldebestätigung überweist du 34€ (nach Aufforderung) und gibst mir dann am Abend noch bis zu 54€ in bar, je nach dem wie viel Geld du verdienst und was dir der Tempel wert ist.

Anmeldung

Bitte melde dich frühzeitig an. Das gibt allen Beteiligten Planungs-Entspannung.
Die Gruppengröße ist auf 14 Teilnehmer:innen begrenzt.

Wir achten auf Parität der Geschlechter. (Es gibt aber keine Garantie dafür.) Das bedeutet, dein Platz wird freigeschalten, wenn sich ein passendes Gegenüber anmeldet. Solltest du nicht mehr warten wollen, so sage bitte Bescheid. Wenn dein Platz bestätigt wird erhältst du eine Aufforderung zur Anzahlung. Wenn du dich mit einem Gegenüber, das deiner Orientierung entspricht, als Paar anmeldest, umgeht ihr die Warteliste und seid direkt dabei. Für den Rest des Abends hat das keine weitere Bewandtnis.

Deine Anmeldung ist verbindlich sobald du von uns eine Eingangsbestätigung erhältst. Wenn du wieder absagst wird eine Bearbeitungsgebühr von 5€ fällig. Sagst du erst ab, wenn wir deinen Platz bestätigen werden 10€ fällig. Sagst du ab nachdem du die 34€ Anzahlung überwiesen hast, erhältst du einen Gutschein über 20€. Sagst du am Tag vor der Veranstaltung ab, erhältst du einen Gutschein über 14€. Bei Absage am Veranstaltungstag behalten wir den gesamten Betrag ein. In Fällen höherer Gewalt ist Kulanz möglich.
Die Stornogebühr soll dich liebevoll an deinen Wunsch, den Tempel zu erleben, binden - damit du ihn nicht wegen spontaner Befindlichkeiten oder unterbewusster Vermeidung leichtfertig aufgibst. Außerdem möchten wir damit unseren Verwaltungsaufwand mit den Anmeldungen wertschätzen ohne den Preis für die Teilnehmenden zu erhöhen.




Newsletter

Wenn du meinen Newsletter mit den Daten zukünftiger Workshops erhalten möchtest, schreibe mir bitte eine eMail: